Antrag Auf Verweisung An Das Zustaendige Gericht Muster

Http Www Gesetze Bayern De Content Pdf Y 300 Z Beckrs B 2016 N 106551 All False

Antrag auf verweisung muster 55 49.

Antrag auf verweisung an das zustaendige gericht muster. Beschluss vom 19 03 2013. Antrag des vorläufigen insolvenzverwalters mit verfügungsbefugnis auf akteneinsicht bei der staatsanwaltschaft. Antrag auf verweisung an das örtlich zuständige amtsgericht insolvenzgericht anmerkungen. In dem nachlassverfahren namens und in vollmacht des beteiligten a beantrage ich die sache an das amtsgericht rosenheim als zuständiges nachlassgericht zu verweisen.

Kosten und gebühren rz. Wird die klage bei einem gericht eingereicht das örtlich oder sachlich unzuständig ist so kann der kläger gemäß 281 zpo den ausspruch eines prozessurteils durch einen antrag auf verweisung an das zuständige gericht abwenden. Die vorschrift gilt für alle verfahren der zpo. 2 falls die sache dann vom amtsgericht an das landgericht als erste instanz verwiesen wird bei dem be antwort vom qualifizierten rechtsanwalt.

Muss ich im antrag selbst das zuständige gericht unbedingt benennen oder entscheidet das gericht aus seiner sicht welches gericht dann hierfür zuständig ist. örtliche oder sachliche unzuständigkeit. 1 83278 traunstein antrag auf verweisung an das örtlich zuständige gericht in dem nachlassverfahren namens und in vollmacht des beteiligten a beantrage ich die sache an das amtsgericht rosenheim als zuständiges. Muster zur entbindung von geheimnisträgern von der verschwiegenheitsverpflichtung.

Die klage habe ich ohne anwaltlichen beistand gefertigt. Antrag auf verweisung an das landgericht in dem rechtsstreit gegen wird beantragt den. Antrag auf verweisung an das örtlich zuständige gericht. 3 zpo sind bei verweisung von einem unzuständigen gericht an das zuständige gericht die durch die anrufung des unzuständigen gerichtes entstandenen mehrkosten dem kläger aufzuerlegen auch wenn er in der hauptsache obsiegt.

19 muster 140 an das amtsgericht traunstein herzog otto str. Die antragsgemäße verweisung des rechtsstreits durch das örtlich unzuständige amtsgericht vor eintritt in die mündliche verhandlung zur hauptsache ist auch dann bindend wenn der beklagte nicht nach 504 zpo belehrt worden ist fortführung von bgh beschluss vom 19 02 2013 x arz 507 12 njw rr 2013 764. 4 gkg gilt bei verweisung an ein erstinstanzliches gericht desselben oder eines.

Source : pinterest.com